RoWa Automation Team

Das Team stellt sich vor

ROWA-Familie

Bei ROWA herrscht ein familiäres Klima, weshalb wir oft von der ROWA-Familie sprechen.

Teammitglieder

“Durch’s Reden kemman d’Leid zom!” Dieses Motto nehmen wir uns zu Herzen und leben eine offene Gesprächskultur, weshalb ein wertschätzendes und ehrliches Miteinander an der Tagesordnung steht und Probleme nicht unter den Tisch gekehrt werden.


Geschäftsführung

Hermann Wallner

Geschäftsführung
hermann.wallner@rowa-automation.at

Im Jahr 2007 schloss ich erfolgreich die HTL Maschinenbau/Automatisierungstechnik (Abendschule) in Linz (Paul-Hahn-Straße) ab. Dadurch ebnete ich mir den Weg in die Roboterprogrammierung. Anschließend machte ich meine ersten Gehversuche in der Branche bei der Firma Siemens AG und erlernte schließlich dort all meine Fertigkeiten in den Bereichen:

  • Roboterprogrammierung online (KUKA KRC1, KRC2, KRC4)
  • Roboterprogrammierung offline (Delmia, Robcad)

Nach sechs Jahren Erfahrung in der virtuellen Erstellung der Roboterprogramme sowie anschließender Inbetriebnahme in den verschiedensten Automobilkonzernen startete ich 2013 den Schritt in die Selbstständigkeit.

Aufgabengebiet

Online: Kuka
Offline: Delmia, Robcad, Process Simulate


Administration

Katrin Fischer

Assistenz / Buchhaltung
katrin.fischer@rowa-automation.at

Meine schulische Ausbildung schloss ich 2013 an der HLW Rohrbach mit der Matura ab.
Ich begann daraufhin meine berufliche Laufbahn als Sekretärin an der JKU Linz.
Da ich den Stau- und Pendel-Alltag schließlich hinter mir lassen wollte, suchte ich nach einer Arbeitsstelle im Mühlviertel und fand dadurch einen Platz in der ROWA-Familie, wo ich seit November 2020 für die Buchhaltung und sämtliche administrative Tätigkeiten zuständig bin.
Um meine Kenntnisse in der Buchhaltung zu festigen und zu vertiefen, begann ich im September 2020 die Ausbildung zur Buchhalterin am WIFI in Rohrbach.

Ich freue mich auf spannende Tätigkeiten und neuen Herausforderungen in einem motivierten und aufstrebenden Team bei ROWA Automation.

Aufgabengebiet

Administrative Tätigkeiten und Buchhaltung

Laura Wimmer

Administration / Marketing
laura.wimmer@rowa-automation.at

Nach Abschluss des Gymnasiums Untergriesbach im Jahr 2020 begann ich im September direkt mein Studium der Biomedizinischen Analytik an der FH Gesundheitsberufe OÖ in Linz.  Zur gleichen Zeit startete ich bei ROWA Automation und bin seitdem für alle Tätigkeiten in Zusammenhang mit Social-Media zuständig.

Aufgabengebiet

Administrative Tätigkeiten und Marketing

Katrin Wundsam

Office
katrin.wundsam@rowa-automation.at

Meine Ausbildung als Bürokauffrau, schloss ich 2009 im Autohaus Stallinger erfolgreich ab. Nach insgesamt 14 Jahren in meinem Ausbildungsbetrieb, war ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und wurde in der Firma Biohort im Kundenservice tätig. Aufgrund des raschen Wachstums der RoWa-Familie wurde mir diese Stelle in meinem Heimatort angeboten.

Ich freue mich, dass RoWa-Team im Office-Bereich unterstützen zu dürfen.

Aufgabengebiet

Office


Projektleitung

Patrick Berger

Projektleitung
patrick.berger@rowa-automation.at

Nach dem Abschluss der HTL Neufelden im Jahr 2012 mit dem Schwerpunkt Automatisierungstechnik, führte mich mein Weg in Richtung Firma TMS. Dort entwickelte ich mich in den nächsten 8 Jahren vom Konstrukteur über Resident Engineer (Auslandseinsatz) zum Konstruktionsverantwortlichen / mechanischen Projektleiter.  Nun bekam ich die Chance ein Teil der Firma RoWa zu werden und freue mich in Zukunft auf die neuen und herausfordernden Projekte in einem motivierten Team.

Aufgabengebiet

Projektleitung


Robotik

Max Hödl

Robotik / OLP
max.hoedl@rowa-automation.at

Mein Interesse für Technik und Programmierung wurde in der HTL Neufelden geweckt, diese schloss ich 2015 erfolgreich im Bereich Betriebsinformatik ab. Den ersten Kontakt mit komplexen automatisierten Systemen hatte ich bei der TGW als IT-Inbetriebnehmer von Logistikanlagen. Seit März 2018 bin ich als Roboterprogrammierer OLP ein Teil von der ROWA Automation GmbH. Dort freue ich mich in Zukunft auf spannende Projekte, neue Erfahrungen und Herausforderungen.

Aufgabengebiet

Online: KUKA
Offline: Delmia

Maciej Grochowski

Robotik
maciej.grochowski@rowa-automation.at

Es war orange, hat sich schnell und elegant bewegt und war Liebe auf den ersten Blick. Damit war meine berufliche Tätigkeit als CNC Programmierer und Maschinenführer rasch beendet. Mein beruflicher Hintergrund ist Zerspanungstechnik mit HTL Abschluss in den 90er Jahren. Bei ROWA Automation GmbH fängt ein neuer Abschnitt meines beruflichen Lebens an. In den nächsten Jahren werde ich mich über einen Mangel an spannenden und herausfordernden Projekten wohl nicht beschweren. Ich hätte nicht besser wählen können.

Aufgabengebiet

Online: KUKA

Stefan Winkler

Robotik
stefan.winkler@rowa-automation.at

Nach 6-jähriger Tätigkeit als Roboterprogrammierer bei namhaften Automobilherstellern suchte ich nach neuen Herausforderungen. Die ROWA Automation GmbH gibt mir diese Möglichkeit. Besonders Kleinprojekte (ohne vorgegebene Standards) lassen einen großen Spielraum für kreative Lösungen zu. Dadurch gibt es immer spannende und abwechslungsreiche Aufgaben, quer durch den „Gemüsegarten“. Ich freue mich schon auf interessante und immer wieder lehrreiche Projekte.

Aufgabengebiet

Online: KUKA, ABB, FANUC
Offline: Process Simulate

Marlena Knitter

Robotik
marlena.knitter@rowa-automation.at

Mein Interesse für Robotik hat in meinem Mechatronik Studium begonnen. Nach 3-jähriger Tätigkeit in diesem Bereich habe ich bei ROWA Automation angefangen. Hier wird mir ermöglicht in einer familiären Atmosphäre neue Fähigkeiten zu erwerben.

Aufgabengebiet

Online: KUKA, ABB, FANUC
Offline: Process Simulate

Andreas Eckerstorfer

Robotik
andreas.eckerstorfer@rowa-automation.at

Nach 8 spannenden Jahren als Roboterprogrammierer bei vielen verschiedenen Autoherstellern, in den verschiedensten Ländern dieser Welt, entschied ich mich für einen Tapetenwechsel, um folglich mehr Zeit zuhause zu verbringen.

Daher freue ich mich sehr mit der ROWA Automation GmbH eine tolle Firma mit einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet gefunden zu haben.

Aufgabengebiet

Kuka, Fanuc, ABB


Konstruktion

Stefan Pfleger

Konstrukteur
stefan.pfleger@rowa-automation.at

Meine Ausbildung an der HTL Neufelden im Bereich Automatisierungstechnik schloss ich 2016 erfolgreich ab. Nach erster beruflicher Erfahrung als Konstrukteur im Bereich Sondermaschinenbau habe ich nach einer neuen Herausforderung gesucht. Diese habe ich bei ROWA Automation GmbH gefunden und freue mich schon auf lehrreiche und spannende Projekte.

Aufgabengebiet

Konstruktion


SPS-Programmierung

Raphael Radinger

SPS-Programmierung
raphael.radinger@rowa-automation.at

Ich war zuvor in der Zerspanungstechnik tätig, wo mir die Programmierung der CNC-Maschinen schon viel Spaß machte. 2015 entschloss ich mich die HTL berufsbegleitend nachzuholen, wo ich 2019 im Zweig Automatisierungstechnik erfolgreich abschloss.

Ich war knapp 2 Jahre als Steuerungstechniker für die internen Produktionsmaschinen in meinem vorigen Unternehmen tätig, wo ich bereits in der SPS-Programmierung Erfahrung sammeln konnte.

Nun freue ich mich auf spannende neue Projekte.

Aufgabengebiet

SPS-Programmierung

Jonas Höfler

SPS-Programmierung
jonas.hoefler@rowa-automation.at

Nach 5 lehrreichen Jahren an der HTL Neufelden, welche ich im Mai 2020 erfolgreich im Zweig Automatisierungstechnik abgeschlossen habe, wollte ich nun den Arbeitsalltag kennenlernen.

Die ROWA Automation GmbH bietet mir als SPS-Programmierer im Bereich Anlagen- und Sondermaschinenbau die Möglichkeit meinen Wissenshorizont durch verschiedenste abwechslungsreiche Projekte und Herausforderungen in unterschiedlichsten Spaten zu erweitern.

Ich freue mich auf die Zukunft und auf die kommenden Erfahrungen, die ich zusammen mit der ROWA Automation sammeln darf.

Aufgabengebiet

SPS-Programmierung

Tim Döllinger

SPS-Programmierung
tim.doellinger@rowa-automation.at

Durch das Abschließen der HTL-Neufelden, im Mai 2020, im Zweig Automatisierungstechnik, konnte ich schon erste Erfahrungen im Bereich Sondermaschinenbau sammeln.

Mein Interesse an der Steuerungstechnik und SPS-Programmierung wurde vor allem beim Erstellen der Diplomarbeit geweckt.

Die Firma ROWA Automation GmbH gibt mir die Möglichkeit Projekte im Bereich Steuerung und Anlagenbau zu verwirklichen, und so mein Wissen in diesem Bereich zu erweitern.

Ich freue mich auf die kommenden Projekte.

Aufgabengebiet

SPS-Programmierung


Elektrik

Wolfgang Höfler

Elektrik
wolfgang.hoefler@rowa-automation.at

Nach meiner Lehre zum Mechatroniker, welche ich im Jahr 2013 abgeschlossen habe, war ich als Elektrotechniker in verschiedenen Ländern tätig. Im Jahr 2017 beschloss ich meinen Wissenshorizont mit der Abend HTL berufsbegleitend zu meiner Tätigkeit als Elektrokonstrukteur zu erweitern. Diese schloss ich im Jahr 2020 im Zweig Elektroanlagentechnik erfolgreich ab.

Jetzt freue ich mich auf meine neuen Aufgaben und die damit einhergehenden spannenden Projekte.

Aufgabengebiet

Elektroplanung, Elektroinstallation, Schaltschrankbau

Patrick Rauch

Elektroplanung
patrick.rauch@rowa-automation.at

Schon von klein auf interessierte ich mich für Technik, weshalb nur die HTL Neufelden als weiterführende Schule in Frage gekommen ist. Diese schloss ich im Mai 2020 im Bereich Automatisierungstechnik erfolgreich ab. Während der schulischen Ausbildung durfte ich mir bereits einiges an theoretischem als auch praktischem Wissen über Elektronik, Robotik und diverse Programmiersprachen aneignen. ROWA Automation GmbH bietet mir nun die Möglichkeit, dieses fachliche Hintergrundwissen mit meiner Affinität für Roboter und Elektronik in spannenden und abwechslungsreichen Projekten zu verwirklichen.

Aufgabengebiet

Elektroplanung

Alexander Kronawitter

Elektrik
alexander.kronawitter@rowa-automation.at

Meine Ausbildung zum Elektriker für Betriebsanlagentechnik schloss ich 2010 in meinem Heimatort Obernzell (D) ab. Nach 1 Jahren in meinem  Ausbildungsbetrieb  begann 2011 meine Laufbahn im Bereich Anlagen- und Schaltschrankbau in einer Firma für Automationstechnik in der Automobilindustrie in Hauzenberg (D).

2017 verlegte ich meinen Wohnort dann ins schöne Mühlviertel, und nach 10 Jahren treuer Mitarbeit in der gleichen Firma war es an der Zeit für etwas Neues.

Meine langjährige Berufserfahrung in dem Bereich möchte ich nun bei der ROWA Automation GmbH einbringen und ich freue mich in Zukunft auf neue Herausforderungen in einem tollen, innovativen Team.

Aufgabengebiet

Schaltschrankbau

Anlagen- und Maschinenbau


Lehrling

Andreas Scharrer

Lehrling
andreas.scharrer@rowa-automation.at

Mein Interesse für diesen Beruf habe ich bei den Schnuppertagen bekommen. Deshalb entschied ich mich den Beruf näher kennenzulernen. In Zukunft freue ich mich auf viele tolle Erfahrungen und Projekte.